Nafscha- Vision

Dont put your life in a box!

Lichtkörper- Arbeit

Neben meditativen Übungen,

den Einflüssen der Elemente, steht im Vordergrund das Spüren,

im Feinstofflichen (Ätherkörper) das Fühlen und außersinnliche Wahrnehmen.

Dieses Wahrnehmungsfeld kann durch entsprechende Übungen in Vertrauen eröffnet und gefestigt werden!

Dazu dienen die workshops,  in bestimmten Themen der Meditationen als Impulse-zur Selbstheilung.


Lichtkörper- Ätherkörper- Energiefeld/er:

Unser physischer Körper (sichtbare) ist umgeben von einem elektromagnetischen Feld (unsicht-

bar), dieses elektromagnetische Feld ist Steuerungszentrale des Lebens nach überlieferter schamanischer Sicht und der Energiemedizin.

Hier liegen die Ursachen, die Lösungen für Themen die uns beschäftigen, die wir verändern wollen, verändern möchten!

Grundspannung, Grundladung in Körperarbeit wie Yoga, Pilates, Jin shinjutsu oder QiGong u. anderen, können durch Übungen (Bewegungsfrequenzen) aus diesen Bereichen die jeweilige

Spannungsladung eines Menschen erhöhen!

Über diese  elektromagnetischen Felder verbunden, mit allen Wesen und Dingen der Welt, verändert sich der eigene Lichtkörper, schwingen sich die Lichtkörper aufeinander ein!    für die physischen, psychischen und sozialen Prozesse dient der Lichtkörper für unser SELBST.

Das Netz, keltisch" WYRD"erklärt, warum sich oft Veränderungen im Umfeld eines Menschen vollziehen.

Verändert sich der eigene Lichtkörper, schwingen sich  alle damit zusammenhängenden Felder darauf ein!

Dies trifft ebenfalls auf Bewußtseinsebenen,  die von von Dr. Hawkins bewertet wurden. Interaktionen von Menschen (Emotionen die bewertet wurden- Beispiele wie

Schuld, Scham, Schuldzuweisungen usw. ganz unten in der Skala (Abwärtsspirale)

Aufgeschlossenheit, Mut, gelebtes Mitgefühl  usw. über  den Durchschnitt (nach oben strebende Spirale)

Freude/n, Frieden, Licht, Liebe und Glückseligkeit ganz oben.

Alle diese Aspekte bewirken im Gegenüber ein Sinken oder Steigen des Allgemeinbefindens in Verbindung zum Selbst mit der Interaktion einer Person, eines Wesens, eines Gegenstandes, so wie bei mir als Selbst.

Hinzu kommen das Verhalten in den sozialen Prozessen, Familie, Arbeit, Freizeit, Natur.

Auch diese beeinflussen nachhaltig mein SELBST!

Darum sind innere Balance und ganzheitliches SELBST wichtig.


Die Energie-Medizin beschäftigt sich mit dem Lichtkörper und dessen Heilung,

Die Schulmedizin mit dem physischen Körper und dessen Heilung!



Nächster geplanter Termin Lichtkörper- Workshop :  am 04.November17,  -Beginn 10 Uhr

voraussichtliches Ende ca. 18 Uhr, in Remseck (Hochberg), Stuttgart.

Mittagessen/ Imbiß: vegetarisches Gericht/ ;  kurze KaffeePause,    Wünsche werden weitestgehend berücksichtigt!

Informationen dazu über:         www.dasgesundmagazin.de